Was ist Spielgruppe?


Die Kinder lernen sich in einer Gruppe von 8 -10 Kindern ab ca. 3 Jahren bis zum Kindergarteneintritt zu integrieren, sich zu behaupten und Rücksicht zu nehmen. Freundschaften schliessen und streiten sind wichtige Elemente für die Entwicklung der Persönlichkeit. 


Die Spielgruppenleiterin geht auf die altersgemässen Bedürfnisse der Kinder ein. Im Zentrum steht das freie Spiel. Aktivitäten im musischen und kreativen Bereich sind für die Kinder in der Regel freiwillig. 


Der Ablösungsprozess von Bezugspersonen wird unterstützt und fördert die Eigenständigkeit der Kinder. 


Rituale während des Morgens wie Morgenkreis, Spielzeit und Znüni essen, geben den Kindern Halt und Orientierung im Tagesablauf. 


Ein Mal im Monat gehen wir in der Regel in den Wald. Der Wald schenkt den Kindern Spielmaterial in Hülle und Fülle. Sie erproben ihre Kräfte und entwickeln Geschicklichkeit. Alle Sinne werden angesprochen, die Kinder erleben, ertasten, erfahren und erfühlen die Natur. Im Wald werden auch Stress und Aggressionen abgebaut.


Angebot 


Die Spielgruppe Tigerente findet jeweils am Dienstag und Donnerstag von 8:45 bis 11:15 Uhr in der Chinderburg an der Äusseren Obergasse 2 in Elgg statt. Ein Mal im Monat gehen wir in den Wald und verbringen den Morgen draussen. 


Der Elternbeitrag beträgt pro Quartal CHF 200.


 

 

 

  

 
 

 

Es hat freie Plätze ab 

August 2022